Datenschutzerkl├Ąrung

Datenschutzerkl├Ąrung

 Wir freuen uns ├╝ber Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anl├Ąsslich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gesch├╝tzt.

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen. Diese geben Ihnen dar├╝ber Auskunft, wie wir mit Ihren pers├Ânlichen Daten umgehen, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen wir diese Daten weitergeben und wie wir Ihre pers├Ânlichen Daten sch├╝tzen. Ihre Pers├Ânlichkeitsrechte haben bei uns h├Âchste Priorit├Ąt und wir bem├╝hen uns nach besten Kr├Ąften, diese Rechte zu sch├╝tzen und zu gew├Ąhrleisten.
Verantwortlicher f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:

Verein f├╝r Waldorfp├Ądagogik Straubing e.V.
Hans-Adlhoch-Stra├če 24
94315 Straubing
09421 960751
info@waldorfpaedagogik-straubing.de

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.
Protokolliert werden:

Name der abgerufenen Datei,
Datum und Uhrzeit des Abrufs,
├╝bertragene Datenmenge,
Meldung ├╝ber erfolgreichen Abruf,
verwendetes Betriebssystem,
Browser und Browsertyp,
die Internetseite, von der weitergeleitet wurde,
besuchte Seiten und
anfragende Domain.

Zus├Ątzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Der Verantwortliche zieht allerdings keine R├╝ckschl├╝sse auf eine Person.

Diese Daten werden lediglich daf├╝r ben├Âtigt, um die Inhalte unserer Website richtig anzeigen zu k├Ânnen, um die Inhalte dauerhaft f├╝r Sie zu optimieren sowie zur Unterst├╝tzung von strafrechtlichen Verfolgungen im Falle von Hackerangriffen.

Insofern auf dieser Website personenbezogene Daten (wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit Ihnen und in Ihrer Kenntnis.

Die pers├Ânlichen Daten werden durch uns im Rahmen der Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG), der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) erhoben und verarbeitet. Ein Widerruf ist Ihnen jederzeit m├Âglich.
Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verf├╝gung gestellt haben, verwenden wir diese entsprechend den europ├Ąischen und deutschen Datenschutzbestimmungen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Begr├╝ndung, Abwicklung und Beendigung mit Ihnen geschlossener Vertr├Ąge, f├╝r die technische Administration und eventuell zur Werbung f├╝r unsere Produkte und Dienstleistungen, wenn eine Einwilligung Ihrerseits vorhanden ist oder dies eine gesetzliche Vorschrift erlaubt.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst ├╝bermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserf├╝llung ÔÇô insbesondere Weitergabe von Bestell- oder Auftragsdaten bei der Einbindung von Dienstleistern und/oder Lieferanten etc. ÔÇô erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung f├╝r die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Betroffenenrechte

Gem├Ą├č Art. 15 DSGVO steht Ihnen ein Recht auf Auskunft ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Dar├╝ber hinaus steht es Ihnen frei, Ihre Rechte auf Berichtigung, L├Âschung oder, sofern das L├Âschen nicht m├Âglich ist, auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung und auf Daten├╝bertragbarkeit gem├Ą├č der Artikel 16ÔÇô18, 20 DSGVO geltend zu machen. Sollten Sie dieses Recht in Anspruch nehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Weiterhin steht Ihnen das Recht zu, sich jederzeit bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde zu beschweren. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht unter Einhaltung der Datenschutzgesetze erfolgt, w├╝rden wir Sie h├Âflich darum bitten, sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt zu setzen.

Weiterhin haben Sie gem├Ą├č Art. 13 Abs. 2 lit. b) DSGVO das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
Schutz der gespeicherten Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsma├čnahmen ein, um Ihre uns zur Verf├╝gung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerst├Ârung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu sch├╝tzen. Unsere Sicherheitsma├čnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst. Es ist nicht auszuschlie├čen, dass von Ihnen unverschl├╝sselt ├╝bermittelte Daten von Dritten w├Ąhren der ├ťbermittlung eingesehen werden k├Ânnen. Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Daten├╝bertragung ├╝ber das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine abschlie├čend sichere ├ťbertragung garantiert werden kann. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur ├╝ber eine sichere Verbindung (SSL) ├╝ber das Internet ├╝bertragen werden.
Minderj├Ąhrigenschutz

Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch eine vollj├Ąhrige Person erteilt werden. F├╝r Dienste der Informationsgesellschaft ist die Einwilligung eines Kindes ab dem Erreichen des sechzehnten Lebensjahres gem├Ą├č Art. 8 DSGVO zul├Ąssig.

www.waldorfkindergarten.de Vereinigung der Waldorfkinderg├Ąrten

www.erziehungskunst.de Waldorfp├Ądagogik heute

 

www.verein-zukunft-gestalten.de Waldorfp├Ądagogik in der Region S├╝dostbayern

www.waldorfseminar-muenchen.de S├╝dbayersiches Seminar f├╝r Waldorfp├Ądagogik

 

www.waldorfschule.info Bund der freien Waldorfschulen

www.waldorfschule-niederbayern.de

www.waldorfschule-regensburg.de

www.waldorf-landshut.de

 

www.anthroposophie-muenchen.de

www.heilkunst-muenchen.de

Letzte Änderung:Wed, 30.05.2018